Unsere Ministranten

Home » Unsere Pfarrgemeinde » Pfarrer und Team » Unsere Ministranten

Die Ministranten tragen wesentlich zum Gelingen und zur feierlichen Gestaltung der Gottesdienste bei. Besonders in der römisch-katholischen Kirche, aber auch in anderen christlichen Kirchen, hat der Ministrantendienst große Bedeutung. Sei es im sonntäglichen Hochamt oder nur bei einer “einfachen” Andacht – immer sind Ministranten erforderlich. Je festlicher der Gottesdienst gestaltet wird, umso mehr Ministranten sind im Einsatz. So gesehen ist die saloppe Abkürzung “Minis” auf keinen Fall gleichzusetzen mit “klein, unscheinbar und unwichtig”!

Ministranten – Messdiener – Altardiener: Die drei Begriffe haben eine einzige gleiche Bedeutung: “Ministrant” leitet sich ab vom lateinischen “ministrare” (= dienen) bzw. “ministrantes” (= die Dienenden). Jungen und Mädchen sind Diener am Altar Gottes und Helfer des Priesters bei liturgischen Feiern aller Art.

Die Attinger Ministrantengruppe besteht aus aktiven Mini-Jungs und Mini-Mädchen im Alter von ca. 9 – 18 Jahren. Nach der Erstkommunion dürfen sie ministrieren und dabei kommen jedes Jahr etwa drei neue Minis dazu. Ältere hören aber dann auch wieder auf.

 

Unsere Ministranten:

Jonas Berndt, Lena Berndt, Leopold Brunner, Marlene Ebner, Johanna Fuchs, Moritz Hilmer, Pia Hilmer, Lukas Hofbauer, Alexander Lehner, Lukas Lehmann, Benedikt Pielmaier, Sophia Pielmaier,  Simon Rödl, Chelsea Walter, Melanie, Emma und Lea. 

Aus der Ministrantengruppe hat sich ein Team gebildet, das den Ministrantenplan erstellt, der unter Termine auch für das ganze Monat online anzusehen ist.

 

Bei den Minis ist immer was los!

Da werden Ausflüge gemacht oder ein Zeltlager, ins Kino gegangen oder verschiedenes mehr. Ein Highlight ist alle 4 – 5 Jahre die große Ministrantenwallfahrt nach Rom. Und besonders engagiert sind unsere Ministranten jedes Jahr bei der Sternsingeraktion, wenn sie in Atting, Rinkam und Wiesendorf-Bergstorf von Haus zu Haus unterwegs sind und Spenden sammeln.

Willst Du nicht auch Ministrant/in werden? Dann melde Dich bei Pfarrer Peter Häusler oder bei Frau Christhilde Berndt (Tel. 09429/949788)